WDVS - oder vollwärmeschutz  Fassaden 

Die Fassadendämmung ist eine der wichtigsten Baumaßnahmen in Bezug auf Wert erhalt des Objektes, Heizkostenersparnis und Wohnklima. Letzteres vor allem da es nicht nur im Winter vor Kälte, sondern auch im Sommer vor Hitze schützt.

    

Ein WDVS ist sowohl für Neubauten als auch für Sanierungen älterer Häuser bestens geeignet.

Hierbei gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Dämmaterialien, wie zB.

 

                                    - ) Polystyrol - Hartschaumplatten

                                          -) Steinwollplatten

                                               -) Holzfaserplatten

                            -                       -) Mineralschaumplatten

                                                          -) Resolplatten usw.

 

Bei der Endbeschichtung der Fassade mit Edelputzen verhält es sich ähnlich.

 

                                      -) Mineralischer Putz

                                            -) Organischer Putz

                                                  -) Silikatputz

                                                       -) Siliconharzputz

                                                            -)Putz mit Lotuseffect

 

In Rillenstruktur oder Kratzstruktur.

 

Wir beraten sie gerne bei der Auswahl des für sie am besten geeignetsten Systems.

Wussten sie z.B., dass EPS Dämmplatten aus Polystyrol bis zu 98% aus Luft besteht?